Burg Brandenstein

Burg Brandenstein, 36381 Schlüchtern - Tel. 06661 3888 oder info@burg-brandenstein.de

- Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 10. September - Mehr hier...

Betriebsausflug / Vereinsfeier

betriebsausflug-burg-brandenstein-1

Leckereien vom Burgvogt zubereitet

Das rustikale Ambiente der Burg Brandenstein eignet sich auch hervorragend für einen Betriebsausflug oder Vereinsfeier, bei dem neben geselligem Beisammensein auch Interesse an historischer oder naturkundlicher Information und Spaß an handwerklicher oder körperlicher Betätigung gegeben sein soll.

Gemeinsam im Team einmal alle Arbeitsschritte zu erleben, die notwendig sind, um ein eigenes Bier zu brauen, in Verbindung mit weiteren interessanten Ausführungen zur Geschichte des Bieres und auch der Vergangenheit von Burg und Region, stellt eine ganz besonderes Event dar.

betriebsausflug-burg-brandenstein-3

Spaß und Gaudi

Ähnliches gilt für das Raubritter-Seminar, bei dem – neben einer Menge Spaß – aber eher sportliche Aspekte im Vordergrund stehen. Hier gilt es – je nach Vereinbarung – alleine oder als Team Geschicklichkeit und Schnelligkeit im Umgang mit historischen Gerätschaften zu beweisen. Für größere Gruppen lassen sich die o.g. Aktivitäten auch gerne kombinieren.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Mitwirkung bei der Zubereitung der Verköstigung. An mehreren Feuerstellen kann über offenem Feuer gekocht, am Holzkohlegrill gegrillt oder im Lehmbackofen Brot, Brötchen oder Pizza gebacken werden. Leckere und gesunde Wild- und Gartenkräuter kreativ in Kräuterquark, Ziegenkäse, Pesto oder Kräuterbutter zu verwenden, stellt auch ein weiteres interessantes Angebot für Gruppen dar. Natürlich können wir Sie auch mit bereits fertig zubereiteten Speisen versorgen.

bierbrauen-burg-brandenstein-2

Bier brauen

Den hochwertigen hauseigenen Brandensteiner Bio-Apfelsaft, Mineralwasser und natürlich das selbstgebraute Brandensteiner Burgbier stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Natürlich kann man im Herbst auch aus frischen, selbst gelesenen Äpfeln mit handbetriebenen, altertümlichen Gerätschaften einen eigenen Apfelsaft keltern. Gerne kann die weitere Verarbeitung zu Apfelwein auch thematisiert werden.

Auch bieten wir natur- und landschaftskundliche Exkursionen in die ungewöhnlich vielfältige Bergwinkel-Landschaft um Elm und Schlüchtern an. Es finden sich uralte Hutebuchen, Kopfhainbuchen, Streuobstwiesen, Halbtrockenrasen mit Orchideen, Enzianen und vielen anderen seltenen Pflanzen- und Tierarten.

familienfeier-burg-brandenstein-3

Historische Postkarte Elmer Bahnof

Allein die einmalige Situation der Eisenbahnlinien um den ehemaligen Elmer Bahnhof, die spektakuläre Elmer 180°-Kurve, die reizvollen Tunnel und Unterführungen sind einen ausgedehnten Spaziergang jederzeit wert.

 

 

siebold-museum-burg-brandenstein

Siebold Museum, Burg Brandenstein

 

 

 

Alleine oder kombiniert mit anderen Angeboten können Sie auch gerne an dem individuell zugeschnittenen Führungsprogramm teilhaben. Es gibt Führungen zur Burggeschichte, zum Holzgerätemuseum, zur japanischen Siebold-Sammlung sowie zu Garten & Landschaft.

Für Gruppen über 20 Personen können wir Teilgruppen – je nach Interessenlage – auch gleichzeitig führen. Führungen sind auch auf Englisch möglich.

Anfragen hier…